Durch akute oder chronische Erkrankung können sie in einen Zustand geraten in dem sie sich selbst oder ihr Umfeld überfordern und Hilfe benötigen. Oft sind Rückzug und Isolation, bis hin zur Vererinsamung die Folgen. Unterstützung in den alltäglichen Anforderungen sind nötig, um den Alltag zu strukturieren oder zu bewältigen. (Wohn-, Arbeits, Freizeitgestaltung).

Auf Basis einer vertrauensvollen Beziehungsgestaltung bieten wir unsere Dienstleistungen an. Im Fokus steht die Gesundheit zu fördern, Krisensituationen so weit als möglich zu überwinden und bestmögliche Stabililtät zu erreichen, beziehungsweise aufrechtzuerhalten.

Die Zusammenarbeit mit Spezialarzt, Hausarzt, sowie anderen involvierten Diensten, als auch Angehörigen und Bezugspersonen ist für eine erfolgreiche Betreuung Voraussetzung.